Sprachkenntnisse

(§ 11 der PromO 2014): Für die Zulassung zum Promotionsprüfungsverfahren ist ggf. ein Nachweis von Latein- und/oder Griechischkenntnissen erforderlich. Über den Umfang der Sprachkenntnisse und die Promotionsfächer, bei denen der Sprachnachweis erforderlich ist, informieren Sie sich bitte im § 11 der PromO 2014.

Falls Sie über ein für Ihr Promotionsfach erforderlichen Sprachnachweis nicht verfügen, haben Sie die Möglichkeit bis zur Anmeldung zum Promotionsprüfungsverfahren die entsprechenden Kenntnisse nachzuholen.